Alltag

Ich bin extrem gerührt.

Denn ich habe gewonnen.

Herba war so nett, mir vor ein paar Tagen den I Love Your Blog Award zu verleihen… also eigentlich waren es ein paar Wochen, aber ich hab’s jetzt erst entdeckt und… ja, wie dem auch sei, ich freue mich keksig über die Anerkennung und muss den Preis natürlich sofort an meine fünf liebsten Blogger weitergeben. Denn so sind die Regeln. Und natürlich verteile ich auch gerne Preise. Wer tut das nicht?

Also (*Trommelwirbel*), meine Gewinner lauten:

Schriftverkehrt.

Eigentlich geht das nicht, ich weiß, denn die Autorin von Schriftverkehrt ist meine Mitbewohnerin. Aber ganz unabhängig davon, dass sie eine tolle Mitbewohnerin ist, ist sie eine tolle Schreiberin, die das sogar studiert und von der wir in Zukunft noch viel hören werden. Denkt an meine Worte. Hier schreibt sie über das abwechslungsreiche Leben einer Nachwuchsautorin und, lasst euch gesagt sein: Es ist alles wahr.

JE VOIS.

Mein liebster Fotoblog. Und der einzige, dem ich folge. Ganz tolle Fotos einer wunderbaren holländischen Nachwuchsfotografin, die sich bestimmt über euren Besuch freut. Man kann sie auch buchen, wenn man lieb fragt. Und, ja, ich mache hier ganz schamlos Werbung.

Popkulturschock.

Meistens wenn ich gerade einen Artikel schreiben will, steht bei Popkulturschock schon einer zum gleichen Thema. Die beiden sind wirklich sehr fleißig und die Film-, TV- und Popkulturkritiken sind immer lesenswert und oft unterhaltsam.

Loungetime.

Auch Tine schreibt über das Schreiben, allerdings mit einer etwas anderen Weltsicht als meine geschätzte Mitbewohnerin. Insbesondere zum Thema TV-Film scheinen wir irgendwie die gleiche Meinung zu haben, was mir sie natürlich sofort sympathisch macht. Aber auch darüber hinaus sind ihre oft philosophischen Texte sehr anregend und spannend zu lesen.

Eskapist.

Eskapist hat mich schon mit ihrem Namen geködert, denn Eskapismus ist eine bewundernswerte Kunst. Der zweite Köder war ihr Icon, ein Moers’scher Buchling. Und den Rest könnt ihr euch denken. Bei ihr geht es um dies und das, Literatur, Film, oft kritisch, nie nörgelnd – ein wunderbarer Blog!

Liebe Preisträger, ich hoffe, ihr freut euch so sehr wie ich mich gefreut habe und gebt den I Love Your Blog Award weiter an eure meistgeliebtesten (ist das ein Wort?) Blogs!
Auf Frieden und Wohlstand in der Blogosphäre!

Advertisements

5 Kommentare zu “Ich bin extrem gerührt.

  1. ❤ Die mitbewohnende Autorin dankt. Mit viel Liebe. Und Herzchen. Und Liebe. Und virtuellen Keksen (dank ferienbedingter, räumlicher Trennung).
    Ich werde mich demnächst mit der sorgsamen Auswahl der weiteren Preisträger beschäftigen. Bis dahin: Ich fühle mich ganz furchtbar geehrt 🙂

  2. Liebe Laura, vielen vielen Dank für die Auszeichnung! Du kannst es zwar nicht sehen, aber ich grinse meinen Bildschirm gerade ganz fett an ;D Meine Auswahl muss auch noch ein wenig warten … kann man den Award eigentlich auch an seine eigene Laudatorin zurück geben? Bis dahin: Alles Liebe!

  3. Liebe Laura,
    muchas gracias! Ich bin geehrt und ich habe inzwischen meinerseits geehrt. Allerdings – ich mußte die Regeln etwas verändern, jedenfalls in meinem Fall… lies selbst und nochmals – vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Tine

  4. Vielen Dank, liebe Laura, wir fühlen uns sehr, sehr geschmeichelt und stellen uns Deinen Pokal auf den virtuellen Kaminsims 😉 – Sobald wir aus dem Urlaub zurück sind, werden wir ihn weiterreichen. Kai und Desirée

  5. Pingback: I’d like to thank the academy « Eskapist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s